15.07.20

St.-Theresien-Gymnasium macht Urlaub

Nach einem recht turbulenten Jahr verabschieden wir uns in die Sommerferien 2020. Wir haben neue Lehrkräfte eingearbeitet und weitergebildet, neue Lehrpläne geschrieben, an Haus und Hof vieles instandgesetzt, erfolgreich das Abitur bewältigt und Sr. Michaela feierlich aus dem Amt als Rektorin verabschiedet. Viel Aufregung und Arbeit für eine so kleine Schule!

Insbesondere die Corona-Zeit hat uns im letzten halben Jahr ziemlich in Atem gehalten. Dennoch schauen wir voller Dankbarkeit zurück. Aufgrund der großen Anzahl an Schülerinnen mit Wohnsitz am Ort konnten wir als Internatsschule gegenüber anderen Schulen in unserem Land doch einige Vorteile genießen. Noch können wir noch nicht genau wissen, wie sich der Schulanfang Ende August unter Corona-Bedingungen gestalten wird. Diese werden sich auf die eine oder anderere Weise bis in das neue Schuljahr ziehen. Für alle Fälle müssen wir erst einmal "klein" planen. Fahrten und Feste mussten bis zu den Herbstferien abgesagt werden. Dennoch schauen wir freudig gespannt auf das kommende Schuljahr 2020/21. Mit dem Wechsel im Rektorat und einer erhöhten Anzahl an Schülerinnen wird es naturgemäß viel Neues und Spannendes mit sich bringen. Auch unsere neue Homepage soll in den nächsten Monaten freigeschaltet werden.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine erholsame Zeit! Wir danken Ihnen für Ihr Gebet und Ihre beständige Unterstützung. Vergelt’s Gott für alles!