Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen zeigen, was das St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg an der Schnittstelle von Schule und Internat so besonders macht.

Da ist einerseits das reichhaltige liturgische Leben mit den täglichen Gebetszeiten, der hl. Messe und den Sakramenten, das Jahres- und Tageslauf durchzieht.

Da findet andererseits ein vielfältiges musikalisches Leben statt: Chor, Orchester, Gesangs- und Instrumentalunterricht durchziehen unseren Alltag. Beides arbeitet aber nicht gegeneinander, sondern mit- und füreinander und durchdringt sich gegenseitig.

Mehrmals im Jahr gibt es Theateraufführungen vorzugsweise klassischer und immer lebendig inszenierter Stücke.

Das Angebot der Kunst-, Handarbeits-, Computer- und Hauswirschafts-AGs wird von den Mädchen gerne wahrgenommen.

Hier erfahren Sie auch etwas über unsere Hausaufgabenbetreuung und Grundsätzliches zur Medienerziehung.

Schauen Sie sich um!