Jugend braucht Zukunft!

Eine Schule in dieser Zeit,

  • die wirklich noch christliche Werte vermittelt,
  • in der der katholische Glaube lebendig ist,
  • die nicht mit dem Zeitgeist mitschwimmt,
  • und die zu selbstständigen Denken erzieht

kann nur mit Idealismus verwirklicht werden - und mit einer starken Unterstützergemeinschaft im Rücken.

Das sind unsere Paten. Sie schenken uns mit ihrer regelmäßigen Zuwendung Planungssicherheit für die Zukunft. Unser Ziel ist, daß die Schule langfristig ganz auf eigenen Beinen stehen kann.

Jede auch kleine Patenschafts-Hilfe bringt uns dem Ziel ein Stückchen näher.

Die Höhe des in der Regel monatlich geleisteten Patenschafts-Beitrag kann selbst bestimmt werden. Die Patenschaft kann jederzeit gekündigt werden.

Gerade kinderreiche Familie profitieren von der Patenschafts-Aktion, die häufig mit den tatsächlichen Pensionskosten von 850 EUR überfordert sind.

Die Paten erhalten zweimal im Jahr einen Rundbrief, in dem sie über den Stand an Schule und Internat informiert werden.

Patenschaftsspenden sind steuerlich absetzbar. Eine Spendenquittung wird auf Wunsch gerne ausgestellt.

Weitere Informationen zu unserer Patenschafts-Aktion finden Sie hier.