Wir suchen zum 01.09.2017 eine Lehrkraft für das Fach

Mathematik (Sek I/II)

Sport (Sek I/II)

Wir sind ein 1991 gegründetes, staatlich anerkanntes Mädchengymnasium mit angeschlossenem Internat in der Nähe von Bonn. Unser ausgeprägt musisches und religiöses Profil, kleine Klassen- und Kursstärken sowie eine sehr gute räumliche (auch naturwissenschaftliche) Ausstattung in schöner landschaftlicher Umgebung tragen zu einer sehr angenehmen Lehr- und Lernatmosphäre bei. Die Planung zur Erneuerung unseres Sportplatzes steht derzeit vor dem Abschluss. Unterrichtet wird nach den Lehrplänen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Von den Bewerberinnen oder Bewerbern erwarten wir neben dem 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien – Sek I und II – (oder einem vergleichbaren Abschluss) ein hohes fachliches und pädagogisches Engagement, die Bereitschaft zur Teamarbeit sowie zum Einsatz für die besonderen Ziele unserer katholischen Schule.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

St.-Theresien-Gymnasium
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth-Schönenberg
Tel.: (02295) 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de

Für weitere Informationen siehe www.theresiengymnasium.de.

Am St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg (staatlich anerkanntes privates Gymnasium für Mädchen mit angeschlossenem Internat) ist zum 01.09.2017 die Stelle einer

Schulsekretärin (Teilzeit)

zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehören

• die Erledigung anfallender Sekretariatsarbeiten aller Art,
• die Anfertigung und Erstellung von Schriftgut aller Art nach Datei-Vorlagen, nach Vorgaben oder auch nach eigenem Entwurf,
• die Pflege der Schülerdaten im EDV-basierten Schulverwaltungsprogramm,
• die Organisation von Anmeldung, Aufnahme und Abgang der Schülerinnen,
• die Materialbeschaffung und -verwaltung (Bürobedarf),
• die Mitarbeit in der Anmeldung (Empfang, Telefon- und Postdienst),
• die Zusammenarbeit mit unserem Lehrer-, Internats- und Verwaltungsteam.

Wir suchen:

• eine freundliche, einsatzfreudige, belastbare und teamfähige Persönlichkeit mit positivem Auftreten, die in der Lage ist, selbständig und zuverlässig zu arbeiten. 
• Eine abgeschlossene Ausbildung als Schulsekretärin oder ein vergleichbarer Abschluss im Bürobereich ist wünschenswert.
• Berufserfahrung, gute Umgangsformen und Kommunikationsfähigkeit sind erwünscht.
• Sie sollten über sehr gute Kenntnisse in der EDV, vor allem in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie in Datenbank-Anwendungen verfügen. Kenntnisse in der Anwendung von SchILD NRW sind wünschenswert.
• Als traditionell katholisches Mädchengymnasium erwarten wir von Ihnen, dass Sie die damit verbundenen Werte innerlich sowie äußerlich mittragen.

Wir bieten Ihnen:

• eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielseitigen Aufgabenbereichen,
• die Mitarbeit in einem gebietsübergreifendem Team,
• ein sehr gutes Arbeitsklima in Schule, Internat, Verwaltung und Hausorganisation,
• gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
• die Inanspruchnahme des Erholungsurlaubes i. d. R. während der unterrichtsfreien Zeiten,
• einen Arbeitsvertrag in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 14. Juli 2017 an folgende Adresse:

St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth
Tel.: +49 (0) 2295 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de
www.theresiengymnasium.de

Wir, das Team des Internats des St.-Theresien-Gymnasiums, das sich der Pädagogik des hl. Don Bosco verpflichtet weiß, suchen engagierte Mitarbeiterinnen mit der
Ausbildung staatl. anerkannte Erzieherin, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit.

Ihre Aufgaben:
• Sie leiten oder begleiten eine altershomogene Gruppe mit jeweils ca. 20 Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren durch den Internatsalltag.
• Sie entwickeln Ideen für Freizeitaktivitäten und Fördermaßnahmen und setzen diese in der Praxis um.
• Sie sind für Lehrer, Eltern und andere Erziehungsberechtigte ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um die Betreuung im Interesse der Kinder geht.

Ihre Anforderungen:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.
• Sie bringen soziale Kompetenzen mit, sind ein Organisationstalent und haben ein gutes Durchsetzungsvermögen.
• Ihnen liegt die ganzheitlich – christliche Förderung von Kindern und Jugendlichen am Herzen und Sie sind in der Lage, diese individuell und optimal zu betreuen.

Das bieten wir Ihnen:
• ein pädagogisches Handlungsfeld, in dem die Förderung des katholischen Glaubens genauso im Mittelpunkt steht, wie die individuelle Betreuung der jungen Menschen,
• die Vertiefung der pädagogischen Fähigkeiten einer jeden Fachkraft durch Supervision und Schulungen,
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Bezahlung in Anlehnung an den TVL (Tarifvertrag öffentlicher Dienst NRW),
• eine 6-Tage-Woche mit Freizeitausgleich in allen offiziellen Schulferien (ca. 12 Wochen im Jahr) und flexibler Gestaltung freier Tage für private Termine,
• die Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth
Tel.: +49 (0) 2295 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de
www.theresiengymnasium.de

 

Zwei offene Stellen im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

für das Schuljahr 2017/18:

Junge Frauen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihr Glaubensleben vertiefen sowie berufspraktische Erfahrungen sammeln möchten, haben die Möglichkeit, im Rahmen des BFD ein Freiwilligenjahr an unserem Internat zu absolvieren.

Näheres zu den Rahmenbedingungen finden Sie in unserer BFD-Kurzvorstellung (PDF Download, 60kb)

Allgemeine Informationen zum BFD finden Sie unter dem folgenden Link: www.bundesfreiwilligendienst.de

Das St-Theresien-Gymnasium verfügt über zwei Ausbildungsplätze für den Beruf der

Hauswirtschafterin

Unser Angebot:

  • 3-jährige duale Ausbildung mit der Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erlangen
  • wöchentlicher Unterricht im Berufskolleg in Köln Ehrenfeld
  • interessante und kreative Tätigkeiten in den verschiedenen hauswirtschaftlichen Bereichen
  • Vergütung nach Tarif
  • Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort
  • Teilnahme an den vielfältigen Bildungs- und Freizeitangeboten der Einrichtung
  • Einbindung in das religiöse Leben der Internatsgemeinschaft
  • Arbeitskontakt mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Ihr Profil

  • Hauptschulabschluss (oder gleichwertiger ausländischer Abschluss)
  • Lernbereitschaft, Offenheit und praktische Begabung
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit in der Alltagsgestaltung
  • Sinn für ökonomische, ökologische und soziale Zusammenhänge
  • Positive Einstellung zu christlichen Werten

Ihre Aufgaben

  • Praxisorientierter und abwechslungsreicher Einsatz in den verschiedenen Arbeitsbereichen
  • Textilreinigung und –pflege, Nähen
  • Menüplanung, Speisezubereitung, Service
  • Pflege der Räumlichkeiten und des Inventars, Dekorieren und Gestalten
  • Einkaufsplanung und Vorratshaltung

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unsere Ausbilderin, Frau Adelheid Schmidts, gerne zur Verfügung, eine Probewoche ist jederzeit möglich.

Für weitere Informationen: Tel.: 02295/9086030

E-Mail: info@theresiengymnasium.de

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

St.-Theresien-Gymnasium
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth-Schönenberg
Tel.: (02295) 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de

Für weitere Informationen siehe www.theresiengymnasium.de