Jedes Schuljahr geben wir 2-3 jungen Mädchen die Möglichkeit, sich bei uns zu engagieren, um einmal „Internatsluft“ zu schnuppern, erste Erfahrungen im Bereich der sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu sammeln und den eigenen Horizont zu erweitern.

Mögliche Aufgaben und Einsatzbereiche der Freiwilligen:

  • Betreuung der Internatsschülerinnen bei Frühstück und Imbiss
  • Abendbetreuung und Einüben lebenspraktischer Tätigkeiten mit den jüngeren Mädchen, Geschichten vorlesen, Basteln etc.
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Nachhilfe im Rahmen der individuellen Förderung einzelner Schülerinnen
  • Freizeitgestaltung mit einzelnen Kindern und Jugendlichen oder kleinen Gruppen in Form von Sportaktivitäten, Kreativ- und Spielangeboten.
  • hauswirtschaftliche Aufgaben
  • einfache Bürotätigkeiten
  • Unterstützung der Lehrer/-innen im Unterricht, z.B. Assistenz beim Sport- und Fremd-sprachenunterricht, oder Ausflügen
  • Fahrdienste (wenn gültige Fahrerlaubnis vorhanden)

Unsere Anforderungen:

  • Sie sind mindestens 16 Jahre alt, selbstständig und gut organisiert.
  • Sie sind bereit, sich für die Dauer eines Schuljahres zu verpflichten.
  • Sie sind den physischen Anforderungen einer Vollzeitbeschäftigung gewachsen.
  • Sie bringen Engagement und Verständnis für Kinder und Jugendliche von 11-18 mit, sowie
  • Begeisterungsfähigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit hinsichtlich des besonderen Arbeitsbereiches Internat
  • Sie sind religiös gebildet und stehen für die Werte der katholischen Tradition ein.

Das bieten wir Ihnen:

  • eigenes Zimmer und volle Verpflegung im Internat (Tagessatz 20€:das sind 20 Arbeitsstunden in der Woche)
  • geregelte Arbeits- und Freizeiten, alle Schulferien des Landes NRW frei
  • Bescheinigung über Unterrichtsbesuch für die Kindergeldkasse
  • monatliches Taschengeld nach Vereinbarung entsprechend der Stunden, die gearbeitet werden
  • Teilnahme an den vielfältigen Bildungs- und Freizeitangeboten der Einrichtung: Unterricht, Chor, Schola, Sport, Kunst-AG, KJB, Sprachunterricht, Instrumentalkurse, Wandern, Ausflüge, Konzertbesuche, etc.
  • Einbindung in das religiöse Leben der Internatsgemeinschaft
  • Einbindung in das Gemeinschaftsleben der Oberstufe
  • pädagogische Betreuung und Begleitung vor Ort
  • Eine Probewoche ist jederzeit möglich!

- download -

Bewerbung an

St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth
Tel.: +49 (0) 2295 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de


Wir, das Team des Internats des St.-Theresien-Gymnasiums, das sich der Pädagogik des hl. Don Bosco verpflichtet weiß, suchen engagierte Mitarbeiterinnen mit der Ausbildung staatl. anerkannte Erzieherin, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit.

Ihre Aufgaben:
• Sie leiten oder begleiten eine altershomogene Gruppe mit jeweils ca. 20 Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren durch den Internatsalltag.
• Sie entwickeln Ideen für Freizeitaktivitäten und Fördermaßnahmen und setzen diese in der Praxis um.
• Sie sind für Lehrer, Eltern und andere Erziehungsberechtigte ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um die Betreuung im Interesse der Kinder geht.

Ihre Anforderungen:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.
• Sie bringen soziale Kompetenzen mit, sind ein Organisationstalent und haben ein gutes Durchsetzungsvermögen.
• Ihnen liegt die ganzheitlich – christliche Förderung von Kindern und Jugendlichen am Herzen und Sie sind in der Lage, diese individuell und optimal zu betreuen.

Das bieten wir Ihnen:
• ein pädagogisches Handlungsfeld, in dem die Förderung des katholischen Glaubens genauso im Mittelpunkt steht, wie die individuelle Betreuung der jungen Menschen,
• die Vertiefung der pädagogischen Fähigkeiten einer jeden Fachkraft durch Supervision und Schulungen,
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Bezahlung in Anlehnung an den TVL (Tarifvertrag öffentlicher Dienst NRW),

• Freizeitausgleich in allen offziellen Schulferien und flexible Gestaltung freier Tage für private Termine,
• die Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth
Tel.: +49 (0) 2295 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de
www.theresiengymnasium.de

 



Das St-Theresien-Gymnasium verfügt über zwei Ausbildungsplätze für den Beruf der

Hauswirtschafterin

Unser Angebot:

  • 3-jährige duale Ausbildung mit der Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erlangen
  • wöchentlicher Unterricht im Berufskolleg in Köln Ehrenfeld
  • interessante und kreative Tätigkeiten in den verschiedenen hauswirtschaftlichen Bereichen
  • Vergütung nach Tarif
  • Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort
  • Teilnahme an den vielfältigen Bildungs- und Freizeitangeboten der Einrichtung
  • Einbindung in das religiöse Leben der Internatsgemeinschaft
  • Arbeitskontakt mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Ihr Profil

  • Hauptschulabschluss (oder gleichwertiger ausländischer Abschluss)
  • Lernbereitschaft, Offenheit und praktische Begabung
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit in der Alltagsgestaltung
  • Sinn für ökonomische, ökologische und soziale Zusammenhänge
  • Positive Einstellung zu christlichen Werten

Ihre Aufgaben

  • Praxisorientierter und abwechslungsreicher Einsatz in den verschiedenen Arbeitsbereichen
  • Textilreinigung und –pflege, Nähen
  • Menüplanung, Speisezubereitung, Service
  • Pflege der Räumlichkeiten und des Inventars, Dekorieren und Gestalten
  • Einkaufsplanung und Vorratshaltung

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unsere Ausbilderin, Frau Adelheid Schmidts, gerne zur Verfügung, eine Probewoche ist jederzeit möglich.

Für weitere Informationen: Tel.: 02295/9086030

E-Mail: info(at)theresiengymnasium.de

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

St.-Theresien-Gymnasium
Schwester Maria Michaela Metz
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth-Schönenberg
Tel.: (02295) 90860-0
info(at)theresiengymnasium.de

Für weitere Informationen siehe www.theresiengymnasium.de