Stellenbeschreibung (.PDF)

 

 


 

 


Erziehung ist eine Arbeit, die erfüllt und viel zurückschenkt und die heute dringender denn je geleistet werden muss. - Du bist eine junge katholische Frau, der ihr Glaube wichtig ist? Du findest das Ideal anziehend, Kinder und Jugendliche auf ihren Start ins Leben vorzubereiten? Du bist sozial eingestellt und hast Freude an Kommunikation? Dann möchten wir Dich kennen lernen!

Wir sind ein international ausgerichtetes Mädchengymnasium traditionell-katholischer Prägung mit angeschlossenem Internat unweit von Siegburg/Bonn. Unser Erzieherteam von 8 engagierten Frauen freut sich auf Verstärkung. Auch ausgebildete Fachkräfte sind uns willkommen. Für die Betreuung und Fürsorge der gut 80 Kinder und Jugendlichen, die unserem Internat anvertraut sind, wünschen wir uns Mitarbeiterinnen mit Empathie, Verantwortungsbewusstsein und Frohsinn.

Zum Beginn des Schuljahres 2021/2022 stellen wir zusätzliche Auszubildende ein.  

Herzliche Einladung an Dich!

Lerne unsere Einrichtung bei einem Besuch vor Ort kennen und informiere Dich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zur Erzieherin, die wir anbieten.

Du findest bei uns:
• ein sehr angenehmes Arbeitsklima
• gute Bezahlung
• regelmäßige, interne Fortbildungskurse
• nach abgeschlossener Ausbildung Möglichkeit zur Weiterbildung
• Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung vor Ort

Wir freuen uns, von Dir zu hören!

Information & Kontakt:
Sr. Maria Johanna
St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg
53809 Ruppichteroth
Tel.: 02295 / 908 600
Email: rektorat@theresiengymnasium.de

Als Team des Internats des St.-Theresien-Gymnasiums, das sich der Pädagogik des hl. Don Bosco verpflichtet weiß, suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen mit der Ausbildung Staatl. anerkannte Erzieherin, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit.

Ihre Aufgaben:
• Sie leiten oder begleiten eine altershomogene Gruppe mit jeweils ca. 20 Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren durch den Internatsalltag.
• Sie entwickeln Ideen für Freizeitaktivitäten und Fördermaßnahmen und setzen diese in der Praxis um.
• Sie sind für Lehrer, Eltern und andere Erziehungsberechtigte ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um die Betreuung im Interesse der Kinder geht.

Ihre Anforderungen:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.
• Sie bringen soziale Kompetenzen mit, sind ein Organisationstalent und haben ein gutes Durchsetzungsvermögen.
• Ihnen liegt die ganzheitlich – christliche Förderung von Kindern und Jugendlichen am Herzen und Sie sind in der Lage, diese individuell und optimal zu betreuen.

Das bieten wir Ihnen:
• ein pädagogisches Handlungsfeld, in dem die Förderung des katholischen Glaubens genauso im Mittelpunkt steht, wie die individuelle Betreuung der jungen Menschen,
• die Vertiefung der pädagogischen Fähigkeiten einer jeden Fachkraft durch Supervision und Schulungen,
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Bezahlung in Anlehnung an den TV-L (Tarifvertrag öffentlicher Dienst NRW),

• Freizeitausgleich in allen offziellen Schulferien und flexible Gestaltung freier Tage für private Termine,
• die Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg
Sr. Maria Johanna
53809 Ruppichteroth
Tel.: 02295 / 908 600
Email: rektorat@theresiengymnasium.de